News - Virtual DVD Magazine – News
  • Startseite|
  • News|
  • Games|
  • Kino|
  • Bücher|
  • Verlosung|
  • Partner|
  • Impressum
  • News:
    MPS Köln: Party auf drei Bühnen

    Etwas anders als beim Ritterfest Schloss Rheydt an diesem Wochenende, lief es eine Woche zuvor beim Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (kurz MPS) ab. Dort nämlich hat man sich einen ganz besonderen Slogan auf die Fahnen geschrieben: "Phantastisch, nicht authentisch". Genau deshalb sucht man sich für dieses Event auch keine authentische mittelalterliche Schlosskulisse aus, sondern das riesige Festivalgelände am Fühlinger See, das für viele tausende Besucher ausreichenden Platz bietet. Den nämlich braucht das MPS in Köln auch, denn die Besucherzahlen dürften gefühlt im Vergleich zu den Vorjahren noch einmal gestiegen sein. Und immerhin gab es ein umfangreiches Musikprogramm auf gleich drei großen Bühnen, auf denen bekannte Bands das Publikum an zwei Tagen durchgehend einheizten. Fast schon obligatorisch ist da schließlich die legendäre und mittlerweile in den Charts vert (mehr)

    Ritterfest Schloss Rheydt: Das familienfreundliche Mittelalterfest

    Einmal ins Mittelalter eintauchen, spannende Ritterturniere wie im Jahre 1271 erleben und dazu mittelalterlichen Klängen lauschen. Welcher Veranstaltungsort wäre dafür wohl besser geeignet, als der authentische Hof eines Schlosses, in dem tatsächlich schon im Mittelalter die Ritter mit ihren Schlachtrössern ein- und ausreiteten. So war es auch am vergangenen Wochenende, vom 10. bis 12. August 2018 wieder soweit, die großen Holztore Ritterfestes zu öffnen und Groß und Klein zu einer aufregenden Reise in die Vergangenheit einzuladen. Und auch in diesem Jahr gab es nicht nur realitätsnahe Heerlager, in denen die Bewohner ganz altmodische Dinge herstellen, sondern auch reichlich Programm und schmackhaften Speis und Trank. Ein besonderer Fokus lag dieses Jahr allerdings auf den jüngeren Besuchern, denen man ein noch abwechslungsreicheres Programm bieten wollte und die man dement (mehr)

    MPS Köln: Mittelalterfest erstmals mit Fabelwesen-Festival

    Die Hitzewelle hat die Menschen in Deutschland fest im Griff, die Temperaturen steigen stetig an und in der glühenden Sonne möchte so mancher am liebsten einfach in den nächsten See springen. Ein solcher Sommer bedeutet zugleich aber auch: Die Saison der Mittelalterfeste hat längst begonnen. Und was eignet sich bei solch traumhaftem Sommerwetter besser, als ein Open Air-Festival mit zahlreichen Bands, reichlich kalten Getränken und - wie sollte es anders sein - einem See in direkter Nähe. Das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum findet am 4. und 5. August 2018 nämlich erneut am Fühlinger See in Köln statt, wo sich zahlreiche mittelalterlich Gewandete auf den großen Wiesen versammeln, um die Musik ihrer Lieblingsbands zu feiern. Auch in diesem Jahr erwarten die tausenden Besucher wieder hochkarätige Mittelalterbands auf drei Bühnen. Wie auf fast jedem Festival des MPS d (mehr)

    ZMF Freiburg: In Extremo heizen auch im Sommer mit Pyrotechnik ein

    Die Befürchtungen bei manchem Besucher waren anfänglich recht groß, als das Thermometer am vergangenen Sonntag, den 29. Juli 2018 mal eben über 30 Grad anzeigte. Immerhin finden die Konzerte des Zelt-Musik-Festival in Freiburg-Rieselfeld wie der Name schon vermuten lässt, in einem Zelt statt. Und das ist für gewöhnlich schon bei normalen Temperaturen relativ warm. Der Auftritt der Mittelalter-Rockband In Extremo allerdings ist kein normales Konzert: Pyrotechnik und Flammenwerfer sind hier obligatorisch - und davon gibt es reichlich. Kaum ein Song wurde ohne in die Höhe schießendes Feuer performt, sodass selbst die Fotografen erst in der Mitte des Konzertes kurz in den Fotograben durften. Schweiß gab es also reichlich, denn das Publikum hat die Pyrotechnik selbst in fünf Metern Entfernung noch gespürt - sichtbar schweißtreibend war der Auftritt im Rahmen der "Quid pro Quo"-To (mehr)

    Comic Con Germany: 40.000 Besucher trotz Absage von Chuck Norris

    "Chuck Norris hat keine Probleme mit der Anreise, die Anreise hat ein Problem mit Chuck Norris" hat mancher Fan des kultigen Actionstars noch auf der Facebookseite der Comic Con Germany gescherzt. Über die Enttäuschung, dass ausgerechnet der große Headliner erst am Abend vor dem Event seine Teilnahme absagte, weil er auf Grund eines Unwetters seinen Flug nicht erreichen konnte, half das aber nicht hinweg. Die diesjährige Comic Con Germany in Stuttgart musste am 30. Juni und 1. Juli 2018 nämlich leider ohne den legendären Kult-Star auskommen, über den die Filmfans seit Jahrzehnten immer wieder Witze reißen. Trotzdem: Rund 40.000 Besucher kamen in die Messe Stuttgart und ließen sich ihren Spaß trotzdem nicht nehmen. Damit sind die Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr zwar leicht gesunken, dennoch handelt es sich um einen vollen Erfolg für den Veranstalter. Dass trotz der Absa (mehr)

    Movie Park: Cosplayer auf den Achterbahnen

    Für alle, die am vergangenen Samstag, den 23.6.2018 einmal keine Lust auf Fußball hatten, bot der Movie Park Germany ein interessantes Kontrastprogramm: Nachdem der Freizeitpark bereits seit mehreren Jahren u.a. durch das Halloween Horror Fest ausgiebige Erfahrungen mit Cosplayern machen konnte, hat man sich in diesem Jahr etwas ganz besonderes ausgedacht und einfach einen kompletten Cosplay Day den rund 300 Kostümierten gewidmet, die nach erfolgreicher Anmeldung die Besucher des Parks unterhalten durften. Entsprechende Veranstaltungen natürlich gleich inklusive: Ein Gruppen-Fotoshoot mit allen 300 Cosplayern gehörte natürlich ebenso dazu, wie eine Parade durchs Hollywood Boulevard und ein Cosplay Contest in Studio 7, bei dem die besten Kostümhelden ausgezeichnet wurden. Für die Besucher des Movie Parks, die vorab mitunter noch gar nichts vom Cosplay Day wussten, war das nat (mehr)

    Hollywood Vampires: Rockklassiker mit Alice Cooper, Johnny Depp und Joe Perry

    Manche würden sie wohl als die teuerste Coverband der Welt bezeichnen: Johnny Depp, Alice Cooper und Joe Perry haben sich zusammen getan, um als Hollywood Vampires auf Welttournee zu gehen und dabei auch in Deutschland Halt zu machen, wie am Donnerstag, den 14. Juni 2018 auch im Sparkassenpark Mönchengladbach geschehen. Stets im Gepäck: Die besten Rockklassiker der vergangenen Jahrzehnte - darunter sowohl Hits anderer bekannter Künstler, als auch Alice Coopers eigene Songs früherer Zeiten. Da darf man ihn auch mal dabei bewundern, wie er mit "School's Out" einen seiner Top-Hits performt, während erst kurz zuvor noch David Bowies "Heroes" gecovert wurde. Johnny Depp gehört dabei allerdings mit seinen 55 Jahren noch zu den jüngsten Bandmitgliedern. Seine Kollegen Alice Cooper und Joe Perry haben das hohe Alter von 70 Jahren längst überschritten. Das hält sie allerdings nicht (mehr)

    Hollywood Vampires: Johnny Depp und Alice Cooper kommen nach Mönchengladbach

    Filmfans ist Johnny Depp schon seit vielen Jahren ein bekannter Name. Die meisten kennen ihn als eher exzentrischen Piraten Captain Jack Sparrow aus den erfolgreichen "Fluch der Karibik"-Filmen. Nicht ganz so viele allerdings wissen, dass seine zweite Leidenschaft stets die Rockmusik war. Musik, mit der er sich aktuell auf einer weltweiten Tournee befindet und bei der er noch weitere namhafte Künstler im Gepäck hat. Immerhin tritt er nicht alleine auf: Auch die Rocklegenden Alice Cooper und Joe Perry sollen gemeinsam mit ihm auf einer Bühne stehen und das Publikum ordentlich einheizen. So sehr, dass es laut Aussage von Johnny Depp durchaus auch mal "zu Fällen von Tinnitus kommen kann". Eine Haltestelle auf ihrer Tour wäre allerdings vor einigen Jahren noch undenkbar gewesen: Mönchengladbach. Für die Stadt, die bis zum Jahre 2006 noch ohne ihren Hockeypark auskommen musste, ist die (mehr)

    Nickelback rockten Mönchengladbach

    Die Festivalsaison hat nun endgültig begonnen und der Sparkassenpark Mönchengladbach holte dafür gleich einen Hochkaräter nach Gladbach: Die erfolgreiche kanadische Rockband Nickelback stürmte die Bühne, nachdem sie es zu Beginn noch spannend für die Besucher machten. Auf der Leinwand ein Countdown, der die Zeit bis zum Auftritt von Chad Kroeger und seinen Bandmitgliedern herunterzählte und dann sollte es endlich so weit sein: Das langersehnte Konzert der "Feed the Machine"-Europatour sollte passenderweise mit dem gleichnamigen Song beginnen. Und selbst bei den Fans der etwas härteren Gangart sollten die letzten Zweifel schon bald verflogen sein. Fans feierten die Chart-Hits Es schien am vergangenen Mittwoch, den 6. Juni 2018 fast ein bisschen so, als hätte die Band ihre Setlist vor allem für jene Fans zugeschnitten, die den Sound ein bisschen hämmernder und flotter mög (mehr)

    Nickelback kommt nach Mönchengladbach

    Zwölf ausverkaufte Tourneen, mehr als 50 Millionen verkaufte Tonträger und zahlreiche Award-Nominierungen. Die kanadische Rockband Nickelback hat einige erfolgreiche Jahr hinter sich. Und noch ist längst nicht schluss: Mit ihrem aktuellen Album "Feed the machine" befinden sie sich gerade mitten auf Deutschland-Tournee, bei der sie schon einige Termine hinter sich haben. Nun kommt auch unsere Heimatstadt in den Genuss: Am Mittwoch, den 6. Juni 2018 dürfen Fans ihre Lieblings-Rockstars auf der Bühne des Sparkassenpark Mönchengladbach erleben. Und das wird ebenso erfolgsversprechend, haben sie schließlich erst im vergangenen Jahr vor ganzen 600.000 Menschen in den Vereinigten Staaten gespielt. Immerhin sind sie in Mönchengladbach auch nicht alleine auf der großen Bühne, sondern haben sich starke Unterstützung geholt: Seether sollen als Special Guest und Vorband das Publikum e (mehr)

    « ältere Beiträge
    |
    ?
    ?