Role Play Convention: Bunter Genre-Mix für Nerds | Virtual DVD Magazine – News



23
Mai

Role Play Convention: Bunter Genre-Mix für Nerds

In der Conventionszene darf eine alljährliche Veranstaltung natürlich nicht fehlen: Die Role Play Convention in Köln. Dort nämlich deckt man auf dem Messegelände nämlich so ziemlich jedes Genre- und Interessengebiet ab und geht schon am Wochenende in die nächste Runde. Am 27. und 28. Mai 2017 findet das Großevent für Nerds und Geeks nämlich wieder statt und hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Highlights zu bieten. Denn neben den gelungenen Props der diversen Fangruppen und zahlreicher Cosplayer, die sich hier stets in großen Mengen blicken lassen, hat die Role Play Convention auch wieder interessante Stargäste zu bieten – und dieses Mal auch erstmals Panels mit eben diesen im Programm.

Role Play Convention

Mit dabei sind dabei überwiegend Nebendarsteller aus teilweise sehr bekannten und beliebten Formaten. Dazu gehören etwa Sarah Louise Madison, die in der britischen Kultserie “Doctor Who” in die Rolle der Weeping Angels schlüpfen durfte. Außerdem mit dabei: Ian Beattie aus “Game of Thrones” und die süße Rekha Sharma aus “Battlestar Galactica”, die bereits auf der Fedcon in der Vergangenheit viele Fans begeistern konnte. Wem das nicht reicht, der darf natürlich auch den interessanten Bühnenauftritten von Rob Morgan aus “Luke Cage”, Daniel Cudmore aus “X-Men” und Ian McElhinney lauschen, bei denen sie sicher spannende Dinge aus ihrer Karriere zu erzählen haben.

Role Play Convention

Abseits der Stars erwarten den Besucher aber wieder viele spannende Themenbereiche. Dazu gehört nicht nur eine Autorenecke mit spannenden Lesungen und eine Tabletop-Area für die Rollenspieler, sondern im Außenbereich auch ein echter Mitelaltermarkt. Hier können sich Fans der vergangenen Zeiten mit Kleidung, Schmuck und anderen Utensilien eindecken, oder einfach mal wieder ein leckeres Met oder den nächsten obligatorischen Hanf-Fladen genießen. Währenddessen warten im Innenbereich natürlich auch aufregende neue PC- und Videospiele, etliche Brettspiele und LARP-Gruppen, sowie diverse Zeichner, die den Besuchern sicher liebendgern ein personalisiertes Bild malen.

Los geht es am Samstag um 10 Uhr in der Messe Köln. Tickets findet ihr unter rpc-germany.org



einen Kommentar hinterlassen