Nickelback kommt nach Mönchengladbach - Virtual DVD Magazine – News
  • Startseite|
  • News|
  • Games|
  • Kino|
  • Bücher|
  • Verlosung|
  • Partner|
  • Impressum
  • Nickelback kommt nach Mönchengladbach
    Zwölf ausverkaufte Tourneen, mehr als 50 Millionen verkaufte Tonträger und zahlreiche Award-Nominierungen. Die kanadische Rockband Nickelback hat einige erfolgreiche Jahr hinter sich. Und noch ist längst nicht schluss: Mit ihrem aktuellen Album “Feed the machine” befinden sie sich gerade mitten auf Deutschland-Tournee, bei der sie schon einige Termine hinter sich haben. Nun kommt auch unsere Heimatstadt in den Genuss: Am Mittwoch, den 6. Juni 2018 dürfen Fans ihre Lieblings-Rockstars auf der Bühne des Sparkassenpark Mönchengladbach erleben. Und das wird ebenso erfolgsversprechend, haben sie schließlich erst im vergangenen Jahr vor ganzen 600.000 Menschen in den Vereinigten Staaten gespielt.

    Nickelback Tour

    Immerhin sind sie in Mönchengladbach auch nicht alleine auf der großen Bühne, sondern haben sich starke Unterstützung geholt: Seether sollen als Special Guest und Vorband das Publikum ebenfalls richtig einheizen. Der Ausverkauf droht allerdings noch nicht, auch wenn das Konzert sicherlich heißbegehrt sein dürfte: Tickets für den Auftritt in Mönchengladbach gibt es ab 64 Euro nämlich noch. Allzu lange Zeit sollte man sich mit dem Kauf aber nicht lassen: Mehr als drei Viertel des ehemaligen Hockeystadions ist bereits vergeben und vor allem in den hinteren Reihen sind auf den Sitzplätzen – von denen aus man ebenfalls gut sehen kann – noch Plätze zu haben.

    In jedem Fall dürfen sich Fans auf eine geniale Show treffen denn: “Die Feed The Machine Tour wird unsere größte und beste Live-Produktion bis dato werden und wir sind bereit für eine unglaubliche Party”, versichterte Frontmann Chad Kroeger noch vor dem Start der Europa-Tournee. Bei einer Band, die seit 1995 bereits auf der Bühne steht und dabei reichlich Erfahrung sammeln konnte, darf man eine solche Aussage zudem mit hoher Wahrscheinlichkeit wörtlich nehmen. Los geht’s am Mittwoch um 18:30 Uhr bei hoffentlich gutem Wetter natürlich – wie im Sparkassenpark üblich – Open Air.