Elfia: Das niederländische Fantasy-Event feierte 10-jähriges Jubiläum auf 32 Hektar - Virtual DVD Magazine – News
  • Startseite|
  • News|
  • Games|
  • Kino|
  • Bücher|
  • Verlosung|
  • Partner|
  • Impressum
  • Elfia: Das niederländische Fantasy-Event feierte 10-jähriges Jubiläum auf 32 Hektar
    Ein Schloss kurz hinter der niederländischen Grenze, tausende Menschen in aufwändigen Kostümen und dazu ein umfangreicher Met-Empfang, bei dem die Besucher nach Lust und Laune probieren können: Das kann eigentlich nur bedeuten, dass die Elfia im wunderschönen Garten des Schloss Arcen bei Venlo ihr 10-jähriges Jubiläum feiert. Denn in den 10 Jahren, in denen die Elfia stetig wuchs und inzwischen Jahr für Jahr fast ausverkauft ist, hat sich so einiges geändert. Aus dem einstigen Cosplay-Event, bei dem sich Kostümierte vor allem vor den eindrucksvollen Kulissen und Wasserfällen des Schlossgartens fotografieren ließen, ist inzwischen ein ernstzunehmendes Fantasy- und Mittelalterfestival geworden, auf dem auch namhafte Bands und Künstler zu Gast sind. Und das muss natürlich ausgiebig gefeiert werden, weswegen es gleich 10 exklusive Sorten des hauseigenen Jubiläums-Met gab.

    Elfia Arcen

    Nur wenige Meter entfernt auf der Bühne dann das große Spektakel: An gleich zwei Tagen heizten zahlreiche Bands das Publikum mit ihren neuesten Songs ein oder begeisterten mitunter auch mit ausgefallenen Coverversionen kultiger Rockklassiker im Irish Folk-Stil. Selbst die niederländische Irish Folk-Band Rapalje, die sich auch auf deutschen Festivals inzwischen einen Namen gemacht hat, war da natürlich mit von der Partie. Unterhaltsam für so manchen Besucher dabei, gemeinsam mit Steampunk-Kreaturen und Furrys auf der hölzernen Tanzfläche das Tanzbein zu schwingen.

    In einer Sache allerdings unterscheidet sich die Elfia trotz ihres Wachstums noch heute von der zahlreichen Konkurrenz: Das Fantasy-Festival in Arcen verzichtet vollständig auf Schauspieler aus Filmen und Serien. Anders als etwa die deutlich kleinere German Castle Con in Solingen setzt das Event ganz auf eine beeindruckende Location und günstiger zu realisierende Unterhaltung – und schafft es dabei dennoch, das rund 32 Hektar große Gelände mit seinen Rosen- und Bambusgärten, Wasserfällen und Wiesenlandschaften zu füllen. Und egal wie voll es ist: Gedränge entsteht bei einem solch weitläufigen Gelände eher selten, sodass sich Fotografen und Cosplayer problemlos in die weniger gefüllten, aber nicht weniger schönen Ecken zurückziehen können.

    Elfia Arcen

    Wer hingegen nicht so weit laufen möchte, bekam auf der großen Festival-Wiese ein umfangreiches Programm aus Musik, Unterhaltung und Bodypainting geboten und konnte es sich mit einem leckeren Met-Eis oder Met-Milchshake, deftigen Speisen und Jubiläums-Met dort gemütlich machen. Die passenden Händler, die von Nerd-Stuff über mittelalterlichen Gewändern, bis hin zu Merchandise alles zu bieten hatten, was das Fantasy-Herz begehrt, durften dort aber natürlich auch nicht fehlen und rundeten das Angebot zentral gelegen ab. Ganz egal, ob die Besucher nun als Cosplayer, Fotograf oder einfach als Musik-Fan auf die Elfia kamen – auf dem riesigen Gelände findet seit Jahren jeder seinen richtigen Platz. Der nächste Termin steht deshalb auch schon fest: am 19. und 20. September 2020 kehrt die Elfia erneut ins Schloss Arcen bei Venlo zurück. Wer solange nicht warten möchte, bekommt etwas tiefer in den Niederlanden, in Haarzuilens am 25. und 26. April 2020 allerdings bereits vorher die Gelegenheit, in den Genuss der Elfia zu kommen.