Cities Skylines: Natural Disasters lässt Kometen auf die Erde fallen | Virtual DVD Magazine – News



29
Aug

Cities Skylines: Natural Disasters lässt Kometen auf die Erde fallen

Die Städtebausimulation “Cities: Skylines” kann man wohl seit vergangenem Jahr als das beliebteste und beste Spiel seines Genres bezeichen. Doch selbst über einem Jahr nach der Veröffentlichung, lassen es sich die finnischen Entwickler nicht nehmen, auch weiterhin an dem Spiel zu basteln und viele Wünsche der Fans umzusetzen. Mit “Natural Disasters” möchte man nun endlich auch spannende Naturkatastrophen einbauen, die das Geschick des Spielers und ein gutes Krisenmanagement benötigen, wenn wir versuchen, den Schaden zu begrenzen und mögliche Überlebende aus den Trümmern zu retten.

Cities: Skylines - Natural Disasters

Auf der Gamescom hat uns Paradox Interactive auch schon eines der Disaster gezeigt: Meteoriten fallen über die Erde her und platzieren ganze Krater auf unserer Landkarte. Interessant ist dabei die physikalisch korrekte Umsetzung der Kollision, denn die Auswirkungen des Katastrophe richten sich nach dem genauen Niederschlagsort des Kometen. Fällt dieser etwa in einen Fluss, hat das daraufhin gleichzeitig eine Überschwemmungswelle zur Folge, die Teile unserer Stadt unter Wasser setzen. Besonders beeindruckend war dabei eine Demonstration des Wasserflusses, der absolut realistisch aussah.

Cities: Skylines - Natural Disasters

Insgesamt möchte man allerdings noch weitere Wünsche der Fans hinsichtlich Naturkatastrophen in die Tat umsetzen und lässt sich dabei zunächst die genaue Anzahl offen. Was es also letztendlich in das Addon schaffen wird, ist bis dato noch unklar. Schön ist allerdings dennoch, dass man auf die Spieler hört und sich nach ihren Vorlieben richtet, um genau umzusetzen, was diese sich wünschen. Ein genauer Releasetermin ist bisher ebenfalls noch offen, man darf aber mit Anfang des kommenden Jahres rechnen.



einen Kommentar hinterlassen